fbpx Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Ernährung”

Coole Tipps für heiße Tage

Wir alle freuen uns über einen warmen und sonnigen Sommer. Doch viele leiden auch sehr unter der großen Hitze, wenn viele heiße Tage aufeinander folgen, wie es zur Zeit der Fall ist. Jeder gesunde Mensch schwitzt, denn dabei handelt es sich um ein natürliches Temperatur-Regelungssystem. Zu starkes Schwitzen wird aber,…

Reishi, ein Heilpilz wird zum Trendsetter

Der neueste Trend der Genussmittelbranche zeigt, dass der Geschmack von Reishi an Beliebtheit gewinnt. Was auch die Angebotsbreite für Reishi-Kaffee zeigt. Dies ist insofern interessant, als der Reishi viele Bitterstoffe enthält und diese für gewöhnlich von der Lebensmittelindustrie seit Jahrzehnten aus unserer Nahrung herausgezüchtet werden, weil sie der Konsument nicht…

Würzige Geschichten – Als die Küchengöttin die Welt eroberte – die Nelke

Die ältesten und begehrtesten Handelswaren – abgesehen von Edelsteinen – waren immer schon Gewürze, Kräuter und Salze. Gewürze haben die Weltgeschichte beeinflusst und die Seefahrt vorangetrieben. Um sie zu besitzen und ihren Ursprungsort zu finden wurden gefährliche Abenteuer auf sich genommen.  Einst war die Geschichte der Gewürze sagenumwoben. Wir erzählen…

Curry – die exotische Gaumenfreude

Wer glaubt Curry sei ein bestimmtes Gewürz aus einer speziellen Pflanze, der irrt sich. Es gibt zwar eine Currypflanze, deren Blätter dem Curry auch beigemengt werden, aber als „Curry“ an sich, bezeichnet man Gerichte der südasiatischen und südostasiatischen Küche auf der Basis einer sämigen Sauce mit verschiedenen Gewürzen und Zugaben von Fleisch, Fisch und/oder Gemüse. Das…

Die „echte Soja Sauce“

Die bekannteste Sauce der traditionellen chinesischen Küche ist die Sojasauce. Mit dem Ursprung aus China, der in die Zhou Dynastie (1600 B.C.–256 B.C.) zurückreicht, ist sie eine der ältesten Würzsaucen der Welt. Sojasauce diente damals, bevor sie noch als Würzsauce verwendet wurde, zur Konservierung von Fleisch, da sie einen sehr…

Brot einmal anders

Unser täglich Brot … Brot ist für viele vom Speiseplan nicht wegzudenken. Kein Wunder, reicht doch der Anbau von Getreide und das Backen von Brot Tausende von Jahren zurück. Brot war oft das einzige Lebensmittel, welches in schlechten Zeiten das Überleben sicherte. Vor ca. 10.000 Jahren begann der Mensch mit…

Warum Bitterstoffe gesund sind

Seit Jahrtausenden galten bittere Pflanzen bei unseren Vorfahren als Universalmittel zum Gesundbleiben und Gesundwerden. Schon die berühmte Äbtissin Hildegard von Bingen war eine große Befürworterin von natürlichen, anregenden und regulierenden Bitterstoffen. „Bitter“ war früher im Hinblick auf Arznei ein wesentlicher Garant für Wirksamkeit. Die ursprüngliche Ernährung des Menschen enthielt eine…

Chinesische Naturheilkunde: Fünf Lebensmittel, die besonders für die Frau gut sind

Dies ist eine Liste mit Lebensmittel, die von chinesischen Ärzten für Naturheilverfahren besonders für Frauen empfohlen werden: 1. Die Yamswurzel Ein Wundermittel, so wird die chinesische Yamswurzel (auch bekannt als dioscorea opposita) gerne betrachtet. Die häufigste Kochmethode: Die Yamswurzel in dicke Streifen schneiden und unter Rühren in der Pfanne anbraten…