fbpx Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “IGFM”

IGFM- Report 2019: „Menschenrechtsverletzungen gehören in China zum Alltag“

Die Ende 2019 erschienene Zeitschrift „Menschenrechte“ des deutschen Sektors der „Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte“, widmet der aktuellen Menschenrechtslage in China vier Kapitel. Damit ist China das am meisten kritisierte Land der Menschenrechtsorganisation.  Der aktuelle IGFM-Report „Menschenrechte“ zeigt, dass die Menschenrechtslage in China auch 2019 unverändert schlecht ist. Der China-Fokus des…

Hongkong als Prüfstein

Ein Gastkommentar von Peter E. Müller Ersterscheinung in der Zeitschrift “Menschenrechte” der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) Ausgabe 2019 VR China: Keine Vertragstreue, kein Respekt vor Demokratie und Menschenrechten Seit der blutigen Niederschlagung der Demokratiebewegung in Peking am 4. Juni 1989 hat es keine so große Erhebung gegen das Unrechtsregime…